Der Dreibock mit EGS-Teilen

EGS-Teile heißen ausgesprochen Einsatz-Gerüstsystem. Diese werden hauptsächlich für Sicherung von Gebäuden und Mauern genutzt. Es gibt diese in unterschiedlichen Bausätzen. Jedoch eignen sich die EGS-Teile, auch besonders gut um einen Dreibock zu bauen.

Wir nutzen unseren Dreibock um schwere Lasten zu halten und zu bewegen. Der Aufbau ist wirklich einfach und im Team super schnell aufgebaut.

Wollt Ihr wissen, warum wir den Aufbau des Dreibocks geübt haben? Dann besucht uns bei der Neuruppiner RA Autobörse am Schulplatz am 04.06.2016 ab 10.00 Uhr.

Was machen die Erwachsenen?

 

Die Erwachsenen üben den Umgang mit der Börger Pumpe. Sie befüllten ein Wasserbecken.  Das wir natürlich als Pool genommen haben.  Unsere Badebilder zeigen wir natürlich nicht.